chiffe

 

Ahoi...

 

Wer viel in Britannia unterwegs ist hat bemerkt, dass es in diesem Lande eine Menge Wasser gibt. Endlose Meere branden an die Strände der Inseln, die wir unsere Heimat nennen. Viele dieser Inseln können nur mit einem Schiff erreicht werden. Auf der Suche nach Tips um Kapitän eines prachtvollen Schiffes zu werden solltest Du diese nicht auslassen...

 

  • Vor dem Kauf: Zuallererst solltest du dir darüber klar werden, wo du dein Schiff platzieren wirst. Bedenke, das du keine Brücken unterfahren kannst und einen freien Zugang zum Meer haben musst.
  • Der Kauf: Zunächst musst du dir einen Bauplan (Deed) kaufen. Den gibt es beim Provisioner und beim Schiffbauer (Shipwright) am Hafen. Die Preise liegen bei rund 10.500 - 13.000 gp (je nach _Schiffstyp_). Beim Kauf wird dein Geld direkt vom Konto abgebucht. Du hast nun ein Deed für dein eigenes Schiff in deiner Tasche.  
  • Schiffsbau: Gehe zu deiner vorher ausgesuchten Stelle ans Wasser und doppelklicke auf den Schiffsplan. Jetzt kannst du das Schiff im Wasser platzieren. Wenn Du das Schiff richtig zu Wasser gelassen hast, erhälst du eine Meldung dass du nun einen Schlüssel im Rucksack, sowie einen zweiten in deinem Bankdepot hast.
  • Betreten des Schiffes: Wenn du das Schiff betreten willst, doppelklicke auf die Seite des Schiffes und schon wird die Planke ausgefahren. Möchtest du keine ungebetene Gäste auf deinem Boot haben, kannst du es nach Betreten auch wieder verschliessen (Doppelklick auf deinen Schlüssel und dann auf die Planke). Schiffe haben zwei Eingänge - auf jeder Seite einen. Auf dem Schiff befindet sich bereits eine Person hinten am Ruder - der Steuermann (Tillermann). Er manövriert dein Schiff nach deinen Anweisungen (siehe _Navigation_). Am Bug des Schiffes befindet sich die Ladeluke. Doppelklicke darauf und der Laderaum öffnet sich. Da man ihn nicht abschliessen kann sollte man während der Abwesenheit keine wertvollen Gegenstände darin lagern.
  • Das Schiff kann auch "decayen", das bedeutet dass es nach einer gewissen Zeit sinkt wenn ihr es nicht "refreshed" (...also in einem bestimmten Zeitabschnitt ins Trockendock holt - auch einmal einfach die Planke öffnen kann wahre Wunder wirken... ).
  • Das Boot kann jederzeit vom Ufer aus ins Trockendock geholt werden. Dazu musst du den Anker werfen (siehe _Navigation_), dann das Boot verlassen und vom Ufer aus den Tillermann/Steuermann doppelklicken. Du bekommst daraufhin ein Fenster mit der Frage, ob du das Boot einholen willst. Wenn du das bestästigst, hast du automatisch ein Schiffmodel in Deinem Rucksack. Dieses kannst Du jederzeit wie das Deed wieder im Wasser placen.
  • Du kannst Deinem Schiff einen Namen deiner Wahl geben. 
    Schiff taufen: Doppelklick auf den Steuermann und dann deinen gewünschten Namen eintippen und bestätigen.
    "remove name" - Löscht den Schiffsnamen.
    "name" - Der Steuermann teilt dir den aktuellen Namen deines Schiffes mit.

So, und nun viel Spass beim Umsegeln der Meere :)

 

 

Copyright ©
All Rights Reserved.