Ultima Bibliothek
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren


Zurück   Ultima Bibliothek > UOB Foren > UO Newsbrett

Benutzername:
Kennwort:
Angemeldet bleiben?
 
Willkommen bei Ultima Bibliothek.
Wenn dies dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst dich vermutlich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche dir einfach das Forum aus, das dich am meisten interessiert.
Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Thema bewerten
Alt 06.02.2019, 09:46   #1
Medea
Moderatorin
 
Benutzerbild von Medea
 
Registriert seit: Feb 2002
Ort: Drachenfels | Minoc
Beiträge: 6.270
Renommee-Modifikator: 5 Medea ist ein WortführerMedea ist ein WortführerMedea ist ein WortführerMedea ist ein WortführerMedea ist ein WortführerMedea ist ein WortführerMedea ist ein WortführerMedea ist ein WortführerMedea ist ein WortführerMedea ist ein WortführerMedea ist ein Wortführer
UO.com: Die Runenschnitzerin (The Rune Carver)

UO.com hat gestern die erste neue Fiktion zum diesjährig kommenden, globalen Eventbogen gepostet.

Zitat:
Die Runenschnitzerin
Geschrieben am 5. Februar 2019 vom UO Dev Team

Während wir uns der Veröffentlichung von Rising Tide nähern, laden wir euch ein, euch zurückzulehnen und die einführende Geschichte von The Rune Carver zu geniessen.

Von EM Malachi

Julia stellte zwei Tassen Tee auf den kleinen Tisch und zog einen zweiten Hocker von ihrer Werkbank weg. Die schwieligen Hände der Kesselflickerin wischten ein paar Schrauben und Getriebe vom Tisch und in ihre Schürze. Sie lächelte ihre Freundin an, als sie Zucker in ihre Tasse schüttete. Mariah trank ihren eigenen Tee und sah sich im Raum um. Es war weit weniger überladen, als die Magierin sich daran erinnerte, mit nur einer einzigen stillstehenden Uhr in der Ecke. "Ist die Arbeit etwas ruhig geworden?"

Julia schüttelte den Kopf. "Meine Projekte werden an andere Tüftler, Schmiede und Runenschnitzer weitergegeben. Ich bin froh, dass die Handwerker, denen ich geholfen habe, in der Lage sind, Minoc's Schmieden in Gang zu halten. Was ist mit dir? Bist du beschäftigt?"

Mariah entspannte sich auf ihrem Stuhl und begann Julia von ihren Studien mit den Gargoyles und den neuen Zaubersprüchen zu erzählen, die sie meisterte. Die Geschichte von einem unglücklichen Flammenzauber im Lyceaum brachte Julia zum Lachen und veranlasste Mariah, beiläufig zu sagen: "Warum tun wir das nicht mehr?" Sie zuckte zusammen, als sie sich an den Grund erinnerte.

Julia wurde blass, blässer als an dem Tag, an dem sie starb. Eine zitternde Hand berührte die Schulter, wo die Keule des Trolls ihr Herz zerquetscht hatte. Ihr feurig rotes Haar wurde matt und verblasste, bis es geisterhaft und durchscheinend war. Die verlassene Werkstatt um sie herum zeigte jahrelange Spinnweben und Staub. Julia sah traurig aus, bevor sie ihrer Freundin antwortete: "Es tut mir leid, wie weh dieses Treffen tut, aber es gibt einen Grund."

Der Schatten von Julia schwebte zur Werkbank hinüber, wo acht ungeschliffene Steine auftauchten. Als sie mit der Hand über die Steine fuhr, enthüllte jeder das Siegel einer Tugend. "Ich habe sie für meinen König gemacht, damit er auf seine Schreine aufpassen kann. Es ist so lange her. Sie fehlen und müssen gefunden werden. Du und die anderen müssen sie finden."

Der Geist von Julia kehrte an den Tisch zurück und umarmte Mariah. Sie hatte die ganze Wärme, an die sich Mariah erinnerte. "Ich vermisse dich auch, meine Freundin, aber ich muss los."

Mariah wachte schluchzend auf.
Medea ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Design by VBMode.com
Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.