Ultima Online Bibliothek
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren


Zurück   Ultima Online Bibliothek > Spezialboards > Projekt Donnerhall

Benutzername:
Kennwort:
Angemeldet bleiben?
 
Willkommen bei Ultima Online Bibliothek.
Wenn dies dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst dich vermutlich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche dir einfach das Forum aus, das dich am meisten interessiert.
 
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Thema bewerten
Alt 10.05.2014, 16:24   #1
Kayso
Geist
 
Registriert seit: Mar 2014
Beiträge: 13
Renommee-Modifikator: 0 Kayso ist derzeit unbeurteilbar
Bericht über die nautische Situation

An: Vizegouverneur "Sire Dexter Slare" & den Hauptmann der Garde "Sir Kjartan"

Sire Slare und Sir Kjartan, die letzte Fahrt mit dem Patrouillenschiff der Garde "Spirit of Dupre" hat mir zu denken gegeben

Es befinden sich derzeit zu viele Piraten auf See was mich darauf schließen lässt das der Küstenbereich von Trinsic nur unzureichend geschützt ist und zu selten überwacht wird.
Da die Garde auch die Aufgaben von Marine Einheiten zu erfüllen hat, habe ich mir erlaubt die Schiffe weiter auszurüsten und in Kampfbereitschaft zu versetzen.

Die Schiffe der Garde sind derzeit Folgendermaßen ausgerüstet.

Das Schlachtschiff "Soldier of Honor" wurde komplett auf schwere Bewaffnung umgestellt alle leichten Kanonen wurde durch schwere ersetzt. Dadurch hat es nun einen höheren Tiefgang und ist im Küstenbereich kaum noch einsetzbar, erfüllt aber auf offener See den Zweck einer schwimmenden Festung mit extremer Feuerkraft.

Das Patrouillenschiff "Spirit of Dupre" wurde auf schwere Bewaffnung umgerüstet, zwar verliert es dadurch etwas an Wendigkeit und ist durch das zusätzliche Gewicht im Küstenbereich schwerer zu navigieren, aber es erlaubt weiterhin ein schnelles Vorstoßen zu jedem Bereich.

Das Patrouillenschiff "Interceptor" wurde auf leichte Bewaffnung umgestellt und dient nunmehr nur noch als Trainings und Erkundungsschiff.

Das zweite Schlachtschiff der Garde befindet sich derzeit in der Schiffswerft und steht nur bedingt zur Verfügung, ich gehe aber davon aus das die Umrüstung in Bälde abgeschlossen ist.

Die Spezialisierung der einzelnen Schiffe macht allerdings eine zusätzliche Ausbildung der Gardisten nötig. Ihre nautischen Kenntnisse müssen erweitert und geschult werden um volle Einsatzbereitschaft zu gewährleisten.

Auch möchte ich anraten so schnell wie möglich eine weitere Vergeltung- Initiative gegen die Piraten ins Leben zu rufen, um ihnen zu demonstrieren was es bedeutet sich mit der Stadt der Ehre anlegen zu wollen.
Die Letzte war ein voller Erfolg aber es handelte sich nur um einem Nadelstich unsererseits im Küstenbereich, ich schlage daher vor es mit einem Hammerschlag zu versuchen und das Schlachtschiff zu entsenden um sie auf offener See anzugreifen.

Ich verbleibe diesbezüglich in Bereitschaft und erwarte weitere Befehle.

Sergeant Kayso
__________________
Fange nach Plan, töte bei Notwendigkeit.
Kayso ist offline  
 


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Design by VBMode.com
Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.