Ultima Bibliothek
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren


Zurück   Ultima Bibliothek > Spezialboards > Rare Items Informationen

Benutzername:
Kennwort:
Angemeldet bleiben?
 
Willkommen bei Ultima Bibliothek.
Wenn dies dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Du musst dich vermutlich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche dir einfach das Forum aus, das dich am meisten interessiert.
Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Thema bewerten
Alt 26.11.2006, 15:40   #16
Lotho
Wache
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Drachenfels
Beiträge: 395
Renommee-Modifikator: 59 Lotho ist auf gutem Wege
Lotho eine Nachricht über ICQ schicken
Ausser larifari is keiner gebannt bei uns im shop
__________________
Click here to visit my Auction
Lotho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2006, 22:35   #17
Nicknuts
Schamane
 
Registriert seit: Mar 2003
Beiträge: 1.104
Renommee-Modifikator: 58 Nicknuts wird bald Gutes erlebenNicknuts wird bald Gutes erleben
Nicknuts eine Nachricht über ICQ schicken
danke godiva für die tipps - bei der aktuellen itemwelle kann man auch wirklich den überblick verlieren !

DANKE

Nick
Nicknuts ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2007, 15:28   #18
kröhler
Lehrling
 
Registriert seit: Aug 2005
Beiträge: 96
Renommee-Modifikator: 0 kröhler ist derzeit unbeurteilbar
kröhler eine Nachricht über ICQ schicken
deine infos sind super.
weiter so.
das war ja auch mit den braunen roben so.
kann man für abel und en ei kaufen und im vendor ligense teuer rum, immer diese verarsche.
kröhler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2007, 17:24   #19
Fjealda MTB
Schildmaid
 
Benutzerbild von Fjealda MTB
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 854
Renommee-Modifikator: 57 Fjealda MTB wird bald Gutes erleben
nochmal bunch of dates

also ich weiss nich wie es früher war und obs um die geht, aber seit der Invasionsvorbereitung Maggi hab ich Datteln stapelweise.

Auch wenn die alten Newbie Quests weg sind, noch sind zumindest die gelben Necro Quiest scrolls (Abraxus) weit von Rare entfernt. Da doch eher die schwarzen aussem selben Quest (callung of Kronus oder so), weil viele nur bis zur gelben Rolle gemacht haben.

Luna-Warnung: derzeit ist Luna voll von Pseudo-rare-Angeboten und völlig überzogenen Preisen (zB über ne Million für etheral 3rd year oder ne reward statuettes 1st-4th year)

wie geht das nochmal mit house key herstellen? wollt für RP-Zwecke welche machen

Geändert von Fjealda MTB (24.10.2007 um 17:32 Uhr).
Fjealda MTB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2007, 18:49   #20
Ceridwen
Geistseherin
 
Benutzerbild von Ceridwen
 
Registriert seit: Jun 2005
Beiträge: 2.946
Renommee-Modifikator: 52 Ceridwen ist sehr nettCeridwen ist sehr nettCeridwen ist sehr nettCeridwen ist sehr nettCeridwen ist sehr nettCeridwen ist sehr nett
Ceridwen eine Nachricht über ICQ schicken
Der Preis für ein Ethy Horse liegt heutzutage wirklich bei ca 2,5-3mio...

House Key kannst keinen machen, ausser Du nimmst einen ganz normalen Key (kannst vom Tinkerer kaufen) und benennst den um (heisst dann "A Key: deintext").
__________________
Zitat:
Zitat von Artanis
hmm
ich glaub das ceri etwas zuviel getrunken hat, oder sie mich einfach verarschen möchte.
ceri is bissal
Ceridwen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2007, 19:48   #21
Fjealda MTB
Schildmaid
 
Benutzerbild von Fjealda MTB
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 854
Renommee-Modifikator: 57 Fjealda MTB wird bald Gutes erleben
is doch weit hergeholt, paar Mille... teilweise sogarfür reward statuettes, nichmal ethy.
Also der Markt macht die preise nich, denn es fehlen nich nur die Anbieter sondern auch die Nachfrager.

In Luna is selbst bei Alltagsmüll Goldgäberstimmung, wenn ich zB anne Axt mit hoher LL und HLA aber ohne DI denke...

Geändert von Fjealda MTB (24.10.2007 um 20:03 Uhr).
Fjealda MTB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2007, 10:43   #22
Eisvogel
Tagedieb
 
Benutzerbild von Eisvogel
 
Registriert seit: Aug 2002
Ort: Bayern
Beiträge: 1.447
Renommee-Modifikator: 62 Eisvogel hat einen bekannten NamenEisvogel hat einen bekannten NamenEisvogel hat einen bekannten NamenEisvogel hat einen bekannten NamenEisvogel hat einen bekannten NamenEisvogel hat einen bekannten NamenEisvogel hat einen bekannten NamenEisvogel hat einen bekannten NamenEisvogel hat einen bekannten Namen
Eisvogel eine Nachricht über ICQ schicken
Grundlegende volkswirtschaftliche F(l)achausdrücke

Zitat:
Zitat von Fjealda MTB Beitrag anzeigen
Also der Markt macht die preise nich...
Um sich der Frage zu nähern, ob es sich bei den UO-Preisen um marktgemachte Preise handelt, muss man zunächst einige Begriffe klären:

UO ist ein lupenreines Beispiel für einen offenen Markt. Der echte Wert aller Dinge beträgt ganz exakt Null. Dass sich in dieser Situation trotzdem Preise bilden, liegt ausschließlich am extrem mächtigen -> „Will-ich-haben-Bedürfnis“.

Selbiges führt bei den Kunden zur Nachfrage, und bei den Händlern zu dem Versuch, möglichst viel Umsatz mit möglichst hohem Gewinn zu machen. Rein durch Angebot und Nachfrage bildet sich damit der klassische -> „Marktpreis“.

Nachdem weder die Ware noch das Zahlungsmittel irgendeinen Wert besitzen, ist der entstehende Marktpreis weder hoch noch niedrig. Schon gar nicht kann er ZU hoch oder ZU niedrig sein. Der erschreckende Verdacht, alle Preise wären zu hoch, entsteht ausschließlich aus der ebenfalls sehr beherrschenden -> „Will-nix-zahlen-Phobie“.

Auf die Frage, wie viele völlig wertlose Phantasie-Goldstücke ein völlig wertloser Phantasie-Gegenstand kosten darf, gibt es eben einfach nur völlig wertlose Phantasie-Antworten. Zumindest so lange, bis irgendwelche hochbegabten Geister auf die abstruse Idee kommen, irgendeine dieser unzähligen Phantasie-Luftblasen gegen reale Währung zu handeln. An dieser Stelle entsteht dann der -> „Gaga-Effekt“.

Diesen aufsehenerregenden Effekt näher zu beleuchten würde uns nun aber weit aus dem Bereich der Volkswirtschaft heraus und in das Gebiet der Psychiatrie hineinführen. Wir wollen uns deshalb auf die simple Zusammenfassung beschränken:

UO-Preise sind - für Volkswirtschaftler wie Psychiater gleichermaßen hochinteressante – klassische Marktpreise.
__________________
*
* It´s not the size of your shovel that matters. It´s knowing where to dig.
*

Geändert von Eisvogel (25.10.2007 um 10:46 Uhr).
Eisvogel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2007, 21:32   #23
Somnifera
Piratin
 
Benutzerbild von Somnifera
 
Registriert seit: Nov 2006
Ort: Drachenfels
Beiträge: 704
Renommee-Modifikator: 0 Somnifera ist derzeit unbeurteilbar
Somnifera eine Nachricht über ICQ schicken
Zitat:
Zitat von Eisvogel Beitrag anzeigen
Um sich der Frage zu nähern, ob es sich bei den UO-Preisen um marktgemachte Preise handelt, muss man zunächst einige Begriffe klären:

UO ist ein lupenreines Beispiel für einen offenen Markt. Der echte Wert aller Dinge beträgt ganz exakt Null. Dass sich in dieser Situation trotzdem Preise bilden, liegt ausschließlich am extrem mächtigen -> „Will-ich-haben-Bedürfnis“.

Selbiges führt bei den Kunden zur Nachfrage, und bei den Händlern zu dem Versuch, möglichst viel Umsatz mit möglichst hohem Gewinn zu machen. Rein durch Angebot und Nachfrage bildet sich damit der klassische -> „Marktpreis“.

Nachdem weder die Ware noch das Zahlungsmittel irgendeinen Wert besitzen, ist der entstehende Marktpreis weder hoch noch niedrig. Schon gar nicht kann er ZU hoch oder ZU niedrig sein. Der erschreckende Verdacht, alle Preise wären zu hoch, entsteht ausschließlich aus der ebenfalls sehr beherrschenden -> „Will-nix-zahlen-Phobie“.

Auf die Frage, wie viele völlig wertlose Phantasie-Goldstücke ein völlig wertloser Phantasie-Gegenstand kosten darf, gibt es eben einfach nur völlig wertlose Phantasie-Antworten. Zumindest so lange, bis irgendwelche hochbegabten Geister auf die abstruse Idee kommen, irgendeine dieser unzähligen Phantasie-Luftblasen gegen reale Währung zu handeln. An dieser Stelle entsteht dann der -> „Gaga-Effekt“.

Diesen aufsehenerregenden Effekt näher zu beleuchten würde uns nun aber weit aus dem Bereich der Volkswirtschaft heraus und in das Gebiet der Psychiatrie hineinführen. Wir wollen uns deshalb auf die simple Zusammenfassung beschränken:

UO-Preise sind - für Volkswirtschaftler wie Psychiater gleichermaßen hochinteressante – klassische Marktpreise.
Besser hätte ich es auch nicht ausdrücken können :-))
Somnifera ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2007, 19:19   #24
Fjealda MTB
Schildmaid
 
Benutzerbild von Fjealda MTB
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 854
Renommee-Modifikator: 57 Fjealda MTB wird bald Gutes erleben
@Eisvogel...

Naja, eher geistesgestört isses dann wohl, aufgrund von ingame Ansichten jemand RL als bekloppt dazustellen.. oder überhaupt den Vergleich zu ziehen.
Da siehtwohl jemand seine Pfründe in Gefahr...

Also nochmal: Ich spreche hier nur ingame mit ingame Char


Und was das Marktprinzip ingame anbelangt: es ist leider mitnichten mehr das normale Marktprinzip.

nen Schlüsselbund schwarz mal eben für paar hundert K,
Den bastel ich im Handumdrehen, und zwar ganz legal.

normales stonetable-deed als rare angeboten, während shop paar Häuser weiter normal stonecraftings hat.

ehrlich: in Luna / DF herrscht Goldgräber-Endzeit-Grössenwahn-Stimmung (ich spreche immer noch ingame Char).
Wie anders ist es erklärbar, dass dieselben Waren ausserhalb von Luna z.T. nichtmal 10% des Luna-preises kosten...

aber was andere können kann ich auch:
Angebot für nur 5 Millionen:
(is nur für Selbstabholer, mein Tamer hatte da gewisse Taming-Probs )
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	untamable.jpg
Hits:	238
Größe:	13,4 KB
ID:	19536  

Geändert von Fjealda MTB (31.10.2007 um 19:20 Uhr).
Fjealda MTB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2007, 19:35   #25
coffeejunky24
Zigeunerin
 
Benutzerbild von coffeejunky24
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Hinata Inn
Beiträge: 2.146
Renommee-Modifikator: 62 coffeejunky24 hat das gewisse etwascoffeejunky24 hat das gewisse etwascoffeejunky24 hat das gewisse etwascoffeejunky24 hat das gewisse etwascoffeejunky24 hat das gewisse etwascoffeejunky24 hat das gewisse etwascoffeejunky24 hat das gewisse etwas
coffeejunky24 eine Nachricht über ICQ schicken
Alles ok?



(Ich speche hier ingame char...)
coffeejunky24 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2008, 22:44   #26
Godiva
Meister
 
Benutzerbild von Godiva
 
Registriert seit: Jul 2001
Ort: DrachenFELs
Beiträge: 8.299
Renommee-Modifikator: 72 Godiva ist sehr nettGodiva ist sehr nettGodiva ist sehr nettGodiva ist sehr nettGodiva ist sehr nettGodiva ist sehr nettGodiva ist sehr nett
Godiva eine Nachricht über ICQ schicken
Hier mal wieder ein besonders dreister scam:

Auf Atlantic im 1. Haus am Platze auch Dupers Paradise genannt, gibts nen Rares-Vendor der momentan Bone Shards als Serverbirth für 50 mio verkauft.

Obwohl es ganz ganz selten früher mal wirklich so ein Serverbirth gab, kann man die heute ganz einfach aus shadow wisps ziehen. Ein schönes Rare wurde entwertet und ein scam geschaffen.
__________________
Zitat:
Zitat von Hemisphere on Stratics
I for one find Godiva's insight into the shadier side of Drachenfels and the duping situation in general, one of the more important contributions to this board. It's useful, well mannered, and refreshingly accurate.
Godiva ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2009, 10:15   #27
Medea
Moderatorin
 
Benutzerbild von Medea
 
Registriert seit: Feb 2002
Ort: Drachenfels | Minoc
Beiträge: 6.130
Renommee-Modifikator: 5 Medea ist ein WortführerMedea ist ein WortführerMedea ist ein WortführerMedea ist ein WortführerMedea ist ein WortführerMedea ist ein WortführerMedea ist ein WortführerMedea ist ein WortführerMedea ist ein WortführerMedea ist ein WortführerMedea ist ein Wortführer
Zwar nicht an der Bank, dafür (auch bei uns) in dubiosen Vendoren in Luna.

Dazu gibt es mal wieder eine offizielle Warnung von EA (sieht man eigentlich beim Einloggen im Patchfenster, aber für diejenigen mit Blocker oder so *g*):

Zitat:
WARNING: Suspicious Items

We've received multiple reports that new, supposedly "rare" items are appearing across the servers. These are not sanctioned items from the recent content patches or events, and in some cases even take on the appearance of server-birth rares.

If you find these suspicious items for sale, or see them being offered, please use the in-game reporting tool to page a GM.

Please enjoy your post holiday vendor shopping, but beware of deals that are too good to be true.
Man soll sich also hüten diese Items - meist Pseudo-"Serverbirthrares" (wie zB. ein "Stool", den es gestern in Luna zu kaufen gab und der heute schon weg ist oder "Dirty Plates" etc.). Und man soll ein GM rufen, wenn man was Komisches in Vendoren findet.

Und hier noch der Thread auf Stratics, wo sich auch Draconi zu Wort gemeldet hat.

Trotzdem viel Spass beim Shoppen!
Medea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2009, 12:57   #28
Godiva
Meister
 
Benutzerbild von Godiva
 
Registriert seit: Jul 2001
Ort: DrachenFELs
Beiträge: 8.299
Renommee-Modifikator: 72 Godiva ist sehr nettGodiva ist sehr nettGodiva ist sehr nettGodiva ist sehr nettGodiva ist sehr nettGodiva ist sehr nettGodiva ist sehr nett
Godiva eine Nachricht über ICQ schicken
hmmm wie soll ich denn echte serverbirths von gedupten serverbirths unterscheiden?
die plates sind jedenfalls serverbirths, der stool nicht.

edit:

So ich hab mir die threads nochmal durchgelesen.

Es handelt sich wohl um 3 "phänomene"

1. die plates sind echte serverbirths allerdings zu dutzenden oder sogar hunderten gedupt, der Vendor auf Atlantic der die unters volk bringt stockt sofort wieder auf.

2. scheinbar können umbenannte Serverbirths wie die neuen stealables durch einen exploit ihres neuen namens beraubt werden und sind damit nicht von den Originalen zu unterscheiden. Einige gab es allerdings auch niemals als serverbirth.

3. ausserdem können oder konnten wohl questitems wie der short stool (der im original Bamboo Stool heisst) irgendwie aus dem bag gelöst werden.
__________________
Zitat:
Zitat von Hemisphere on Stratics
I for one find Godiva's insight into the shadier side of Drachenfels and the duping situation in general, one of the more important contributions to this board. It's useful, well mannered, and refreshingly accurate.

Geändert von Godiva (09.01.2009 um 13:09 Uhr).
Godiva ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2009, 20:40   #29
Ceridwen
Geistseherin
 
Benutzerbild von Ceridwen
 
Registriert seit: Jun 2005
Beiträge: 2.946
Renommee-Modifikator: 52 Ceridwen ist sehr nettCeridwen ist sehr nettCeridwen ist sehr nettCeridwen ist sehr nettCeridwen ist sehr nettCeridwen ist sehr nett
Ceridwen eine Nachricht über ICQ schicken
"3. ausserdem können oder konnten wohl questitems wie der short stool (der im original Bamboo Stool heisst) irgendwie aus dem bag gelöst werden."

Ging doch früher ganz einfach, bevor die das geändert haben...
__________________
Zitat:
Zitat von Artanis
hmm
ich glaub das ceri etwas zuviel getrunken hat, oder sie mich einfach verarschen möchte.
ceri is bissal
Ceridwen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2009, 06:59   #30
Godiva
Meister
 
Benutzerbild von Godiva
 
Registriert seit: Jul 2001
Ort: DrachenFELs
Beiträge: 8.299
Renommee-Modifikator: 72 Godiva ist sehr nettGodiva ist sehr nettGodiva ist sehr nettGodiva ist sehr nettGodiva ist sehr nettGodiva ist sehr nettGodiva ist sehr nett
Godiva eine Nachricht über ICQ schicken
Das war aber vor der Humility quest
__________________
Zitat:
Zitat von Hemisphere on Stratics
I for one find Godiva's insight into the shadier side of Drachenfels and the duping situation in general, one of the more important contributions to this board. It's useful, well mannered, and refreshingly accurate.
Godiva ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Design by VBMode.com
Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.