Peerless und Paragons

Aus UO Wiki

Version vom 15:36, 18. Feb. 2012 bei Medea (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Peerless (dt. unvergleichlich) Monster bzw. auch genannte Peerless Bosse können in diversen Dungeons gefunden und bekämpft werden. Paragons (englisch für Vorbild) Monster können nur im Land Ilshenar gefunden werden, und sind für das Auge sofort an der goldenen Färbung erkennbar. In beiden Fällen gilt besondere Vorsicht walten zu lassen, da die Monster viel stärker und schneller sind als die normale Version ihrer Art!

Inhaltsverzeichnis

Peerless Bosse

Die Peerless Bosse leben meist in ihrem eigenen Dungeon. Um sie bekämpfen zu dürfen, sind Schlüssel notwendig. In den meisten Fällen sind die Schlüssel aber andere Gegenstände, die geblessed sind und einen Timer aufweisen. Sie muss man sammeln und an einem speziellen Ort dafür hinterlegen, um den finalen Schlüssel zum Peerless Boss zu erhalten. Möchte man mit mehreren Leuten einen Peerless Boss besuchen, muss man eine Party (Gruppe) bilden, damit alle Personen eingeladen werden können.

Mondain's Legacy

Stygian Abyss

Paragons

Paragon Monster finden sich derzeit ausschliesslich im Land Ilshenar. Dort besteht bei jedem Erscheinen eines Monsters die Möglichkeit (andere sagen: die Gefahr), dass es sich um ein Paragon-Monster handelt. Dieses ist um ein Vielfaches begabter, stärker und vorallem schneller als seine "normalen" Zeitgenossen. Vorsicht ist angebracht vorallem bei zaubernden Wesen, da sich diese regelrecht als Zaubermaschinengewehre entpuppen können...

Weitere Informationen zum Thema

Persönliche Werkzeuge