Client

Aus UO Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

In Ultima Online existieren (Stand: Dezember 2011) zwei verschiedene Game Clients:

  • Der Classic Client oder 2D Client (auch unter dem Namen "Legacy Client" bekannt)
  • Der Enhanced Client oder 3D Client (auch unter dem alten Namen "Kingdom Reborn Client" bekannt)

Es gab bereits mehrere Versuche, den alten 2D Client durch einen moderneren 3D Client abzulösen. Der erste 3D Client kam mit Ultima Online: Third Dawn (2001) in die Läden, der Nachfolger dann mit Ultima Online: Kingdom Reborn (2007). Beide konnten sich hauptsächlich wegen technischer und grafischer Mängel nicht durchsetzen. Der Durchbruch scheint erst mit dem aktuellen Enhanced Client gelungen zu sein, der seit 2010 tatsächlich von einer immer grösser werdenden Zahl von Spielern verwendet wird.

Inhaltsverzeichnis

Technische Unterschiede

  • Der Classic Client (CC) läuft auf 10 Jahre alter Hardware problemlos. Der Enhanced Client (EC) benötigt eine 3D-Grafikkarte von niedrigen Preisniveau, ist sonst aber auch recht anspruchslos
  • Der CC ist beschränkt auf eine Auflösung von 800x600 Pixeln. Der EC unterstützt alle gängigen Auflösungen und Bildschirmformate und zeigt somit einen größeren Bildausschnitt
  • Der EC bietet umfangreiche Makro-Funktionen, die Add-Ons wie UOAssist überflüssig machen.
  • Der EC bietet beliebig ausstaffierbare und feststellbare Werkzeugleisten (Hotbars), in welchen Makros, Anzeigen, Gegenstände etc. untergebracht und mit Icons und Tastaturkürzeln (Hotkeys) versehen werden können
  • Unterschiedliche Container-Ansichten (CC Standard, Listenansicht, Rasteransicht) sind im EC wählbar
  • Teile des EC sind in 3D-Grafik, wie zum Beispiel Monster, Spieler, der Untergrund, Felsen, Wasser und Partikeleffekte (Zaubersprüche). Gegenstände und Häuser sind aus Kompatibilitätsgründen weiterhin in 2D und sehen identisch aus wie im CC
  • Der Bildlauf ist im EC flüssiger (mehr Frames pro Sekunde) als im CC
  • Die Musik wurde im EC erneuert und verbessert
  • Der EC hat eine Zoom-Funktion
  • Zoombare und grössenverstellbare Übersichtskarte (Radar Map) im EC
  • Der EC kann in mehreren Instanzen geöffnet werden (Anmerkung: Der CC kann seit 2010 auch ohne illegales Tool mehrfach gestartet werden, und dies vorallem legal – es gibt zwar eine Meldung, aber es ist legal, mehrere Clients zu starten)

Die Wahl des Client ist völlig frei. Man kann also auch beide Clients installieren und verwenden. Der Enhanced Client und der Classic Client können beide kostenlos von der offiziellen UO Homepage heruntergeladen werden: UO Clients zum Herunterladen

Screenshots 2D Client

Screenshots 3D Client

Weitere Informationen zum Thema

Persönliche Werkzeuge