Detecting Hidden

Aus UO Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Detecting Hidden (dt. Verstecktes entdecken)) war in früheren Zeiten ein sicherer Wert, wenn es um Fallen entschärfen ging (man denke da besonders an Faction Fallen und ähnliches). Zusammen mit Remove Trap (dt. Fallen entschärfen/entfernen) war es eine ideale Kombination für einen Schatzjäger oder Faction Dieb. Seit Publish 79 wird der Skill wieder ein wenig mehr benötigt, kann man doch im Exodus Dungeon für den Exodus Encounter benötigte Gegenstände in versteckten Kisten finden. Und dafür ist der GM (Grandmaster) Titel notwending.

Training

  • 0 - 30: Skill beim NPC Dieb oder Dieb Gildenmeister kaufen
  • 30 - 60: Von einem Tinker (Skill um die 35) hergestellte Fallen-Kisten (Dart-, Poison- oder Explosion) benutzen und Detecting Hidden darauf anwenden
  • 60 - 100: Von einem Tinker (Skill um die 70) hergestellte Fallen-Kisten benutzen oder an Orten wie Vesper Bank, Yew Crypts Kisten detecten

Ein fehlgeschlagener Versuch beim Entdecken verursacht eine Verzögerung von 10 Sekunden.
Ein erfolgreicher Versuch beim Entdecken verursacht eine Verzögerung von 1 Sekunde.

Zu Beginn kann auch der Boden als Detecting Hidden Ziel genommen werden, jedoch müssen sich in der nahen Umgebung dazu Kisten mit Fallen (zB. Vesper Bank, oder auch Dungeonkisten) befinden.

Charakter Templates

Im Zeitalter von Soul Stones wird ein selten benötigter Skill wie Detect Hidden meist auf die Steine ausgelagert und nur in seltenen Fällen wieder eingesetzt. Jedoch passt auch heute noch ein Faction Detective ins Umfeld in Sosaria.

Detect Hidden-Templates
Faction-Scout Archer-Scout Siege-Scout/Tamer
100 Detect Hidden
100 Hiding
100 Magery
100 Tracking
100 Remove Trap
90 Stealth
80 Stealing
50 Lockpicking
100 Detect Hidden
100 Tracking
100 Hiding
100 Archery
90 Healing
85 Tactics
75 Stealth
70 Anatomy
Animal Taming
Animal Lore
Evaluate Intelligence
Hiding
Magery
Stealth
Tracking

Tipps

Um mit dem 2D-Client vernünftig Detecting Hidden trainieren zu können, empfiehlt es sich, ein paar Kisten – natürlich mit Fallen versehene – anzuschaffen, die von einem Tinker/Carpenter mit einer Fähigkeit von höchstens je 35 Skill hergestellt wurden (zB. Dart-, Poison- oder Explosions-Fallen).

Hier lässt sich auch gut ein Makro im UOAssist einstellen, das einem die endlose Klickerei abnimmt:

Makro um Kisten zu Detecten

Use Skill/Cast Spell (Detect Hidden Skill)
Target (eine Kiste mit einer Falle versehen)
Pause 10300
Use Skill/Cast Spell (Detect Hidden Skill)
Target (eine Kiste mit einer Falle versehen)
Pause 10300
etc.

Man kann immer dieselbe Kiste dafür nehmen oder aber auch mit 10 bis 20 Kisten so verfahren, je nach Platz im Rucksack. Das Training selbst muss ausserhalb eines Hauses geschehen, wo man weder Besitzer, Co-Besitzer noch Freund ist. Also irgendwo an einer Bank oder in einer Stadt.

Hat man einmal 60 Detecting Hidden erreicht, besorgt man sich nun Kisten die von einem Tinker/Carpenter sind, der um die 70 Skill hat. Das Training ist dasselbe wie oben beschrieben nur mit "schwierigeren" Kisten. Man kann auch um die 60 - 62 Skill versuchen, zB. an Orten wie der Vesper Bank oder in den Yew Crypts Kisten zu detecten. Auch hier gibt der Crystal Ball of Knowledge gute Hinweise, ob die Schwierigkeit stimmt (Schwierigkeitsgrad sollte "Optimal" sein).

Der Titel für Inhaber des Skills Detecting Hidden ist übrigens Scout.

Persönliche Werkzeuge