Discordance

Aus UO Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Beispiel eines Greater Dragon links: normal; rechts: discorded
Discordance (dt. Disharmonie, Uneinigkeit, Zwietracht) ist eine Musikerfähigkeit, die es einem Charakter erlaubt, ein Monster mit Hilfe von Musik zu schwächen.

Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

Heutzutage gibt es viele Monster, die so stark sind, dass man vermeintlich stundenlang auf ihnen herumprügeln muss, bis sie endlich umfallen. Da wäre es doch toll, wenn es Etwas gäbe, das diesen Vorgang beschleunigen würde. Diese Möglichkeit gibt es tatsächlich: Der Skill Discordance. Kennen wir das nicht auch? Wir hören grässliche Musik und würden am liebsten schreiend raus rennen! Man fühlt sich dann irritiert und geschwächt. Genauso ergeht den Monstern in Britannia wenn ein Barde den Skill Discordance gegen sie anwendet. Sie fühlen sich schwach und sind so abgelenkt, dass ihre Fähigkeiten herabgesetzt, und sie verwundbarer sind. Auch sind sie dann gegen weitere Bardingattacken verwundbarer.

Grundlegendes

Systemmeldungen

Wenn man die Fähigkeit Discordance anwendet, erscheint folgende Systemmeldung: Choose the target for your song of discordance (dt. Wähle das Ziel für dein Discordance-Lied) Der Mauszeiger ändert sich in einen Zielcursor und man kann das gewünschte Ziel anwählen.

Bei einem Fehlversuch werden ein paar Misstöne wiedergegeben und folgende Systemmeldung wird angezeigt: You attempt to disrupt your target, but fail (dt. Du versuchst das Zíel zu erschüttern, aber versagst). Man einen neuen Versuch starten, kurz nachdem der letzte Misston verklungen ist.

Ist der Versuch erfolgreich, wird eine Melodie wiedergegeben und es erscheint folgende Systemmeldung: You play jarring music, suppressing your targets strength (dt. Du spielst misstönende Musik, die die Stärke deines Ziels dämpft). Das Ziel wird dann von einem Sparkling umgeben. Dieses wird solange angezeigt, wie das Ziel unter dem Einfluss des Discordancesongs steht. Man kann den Skill das nächste Mal anwenden, kurz nachdem die Systemmeldung ausgeblendet wurde.

Dauer des Discordance-Effekt

Der Effekt hält solange der Spieler das Ziel sehen kann an. Entfernt man sich länger als ca. 10 Sekunden vom Ziel, geht der Effekt verloren. Gleiches passiert, wenn man sich unsichtbar macht(Hide oder invis).

Training

Twisted Weald Methode

Hier eine "entspannte" Version des Discordance-Trainings. Die meisten Ziele sind friedfertig. Alle Skill-Level-Angaben sind ca.-Werte, die u. A. von der Barding Difficulty der Ziele abhängig sind.

Ein Zwinger links vom Eingang
Ein Zwinger unterhalb des Champ-Altars
Ein Zwinger am Treibsandeingang
Skill-Level Was, wo, und wie
0 - 30 Discordancetraining bei einem NPC-Bard kaufen.
30 - 45 Mit einem exceptional Instrument Solen Warrior im Solen Hive discorden.

Man sollte vorher die Solen Matriarch Quest gemacht haben. Im Verlauf der Quest wird man zum "Ameisenfreund", wodurch die Warrior nicht mehr angreifen.

45 - 56 Mit einem normalen Instrument Solen Warrior im Solen Hive discorden.
56 - 66 Mit einem exceptional Instrument Giant Beetle im Solen Hive discorden.

Dazu sollte man am besten das Beetle-Nest in der Nordost-Ecke des Solen Hive benutzen. Einen Beetle lässt man im Nest, den anderen lockt man zum Ausgang nach oben rechts. Nun kann man zwischen den beiden Beetle hin und her pendeln. Da die Beetle hinter dem Spieler her laufen, und sie somit einander immer näher kommen, muss man gelegentlich den einen wieder ins Nest, und den anderen zum Ausgang locken. Hier ist invis/hide von Vorteil.

66 - 74 Mit einem normalen Instrument Giant Beetle im Solen Hive discorden.
74 - 82 Mit einem exceptional Instrument Dryad im Twisted Weald discorden.

Man sollte den Twisted Weald nicht mit negativem Karma betreten. Dort gibt es direkt im Eingangsbereich einen Champion Spawn, an dem es vor Pixies, die Individuen mit negativem Karma sofort angreifen, nur so wimmelt. Dieser Champion Spawn ist das Ziel. Man tötet nun soviele Shadow Wisps rund um den Spawn, bis der nächste Level erreicht ist. Dann spawnen 10 Dryads. Diese verteilen sich innerhalb kürzester Zeit in der ganzen Gegend, sodass man bequem hin und her laufen kann, während der Discord-Effekt bei den entfernteren Dryads wieder verschwindet. Es kann auch passieren, dass einige Dryads als Paragon spawnen. Diese sind zum gegenwärtigen Zeitpunkt zu schwierig. Als "Ersatz" kann man 2 Dryads, die im Treibsand im hinteren Teil des Twisted Weald herum rennen, nach vorne locken (Achtung! Im Treibsand tummeln sich auch Changelinge. Diese sind äußerst aggressiv können einen sehr schnell töten!).

82 - 99 Mit einem normalen Instrument Dryad im Twisted Weald discorden.
99 - 107 Mit einem exceptional Instrument Cu Sidhe im Twisted Weald discorden.

Vier Cu Sidhes befinden sich meist im Treibsand rechts vom Eingang. Damit man sich vernünftig bewegen kann, sollte man die Cu Sidhes in die Grasgegend beim Eingang locken. Man hat dann auch Ruhe vor den Changelingen. Die Cu Sidhes verteilt man am besten so, dass sie weit genug auseinander stehen. Am sinnvollsten ist es einen Cu Sidhe links vom Eingang, einen weiteren unterhalb des Champ-Altars, und die letzten beiden in dem Tal oberhalb des Eingangs zum Treibsand zu platzieren. Damit sie nicht ständig weg rennen, kann man mit z.B. Bagballs nette "Zwinger" bauen (siehe Bilder rechts). Nun kann man von "Zwinger" zu "Zwinger" laufen und reih um die Cu Sidhe discorden. Dies funktioniert auch mit drei Cu Sidhe; mit zweien ist es nicht optimal, da man dann mitunter zwischendurch warten muss, bis der Effekt nachlässt.

107 - 120 Mit einem normalen Instrument Cu Sidhe im Twisted Weald discorden.

Anmerkung zu den "Zwingern": Das Blockieren von Mobs mittels Gegenständen ist verboten. Nutzung auf eigene Gefahr!

Weitere Monster Methode

Persönliche Werkzeuge