Scroll of Transcendence

Aus UO Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Scroll of Transcendence Buch (pink, unten) nimmt bis zu 300 Scrolls auf.
Diese Scrolls of Transcendence (zu übersetzen mit Rolle der Überlegenheit) kamen mit Publish 57 ins Spiel. Sie sind bei allen Champion Spawns – ausser Meraktus the Tormented, das ist die Minotauren Champion-Frau im Minotaur Labyrinth – zu erhalten, wenn man die dortigen Monster des Spawns bekämpft. Den Champion Boss muss man dafür nicht töten. Ebenfalls kann man SoTs beim Lever Puzzle im Champion Primeval Lich Gebiet erhalten. Mit Publish 86 können die Scrolls nun auch mittels der Traders Quest erhalten werden.

Bild:Publish57_sot.gif

Sinn und Zweck dieser Scrolls ist sofortiges Training des entsprechenden Skills. Wenn man also zB. mit der oben gezeigten Scroll Hiding trainieren möchte, kann man dies sofort tun: Hat man aktuell 99.6 Hiding und benutzt obige Scroll, erreicht man sofort 100.0 Hiding. Jedoch lässt sich der Skill nicht über das aktuelle Cap (Maximum) trainieren – benutzt man obige Scroll bei 99.8 Hiding verfallen sozusagen 0.2 Skillpunkte (wenn das Skill Cap des Charakters vom Skill Hiding bei 100.0 liegt).

Je nachdem wo man den Champion Spawn bekämpft, erhält man höherwertige oder eher niedrigere SoTs:

  • auf Felucca sind es Werte von 0.6 bis 1.0
  • auf Trammel-Facetten sind es Werte von 01. bis 0.5

Bei der Traders Quest bewegen sich die Werte auf beiden Facetten immer zwischen 0.1 und 1.0.

Bild:Publish57_sotcap.jpg

Persönliche Werkzeuge