Skills

Aus UO Wiki

(Weitergeleitet von Skillcap)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Skills (dt. Fähigkeiten) in UO sollten dem Charakter entsprechend kombiniert werden. Es bringt am meisten, wenn man einen Arbeits-Charakter und einen Kämpfer-Charakter anlegt, anstatt einen komplizierten und unübersichtlichen Misch-Charakter aufzubauen. Was genau sinnvoll ist entscheidet schlussendlich der Spieler selbst, es gibt auch in unserem Lieblingsspiel immer mal wieder "Mode-Templates", die sehr oft und gerne kopiert werden. Im Moment gibt es 60 verschiedene Fähigkeiten die man erlernen kann.

Inhaltsverzeichnis

Wissenswertes

  • Das Fähigkeitenmaximum (engl. Skillcap) liegt seit dem Ask & Answer No. 013 (Jan. 2013) für alle Chars einheitlich bei 720 Skillpunkten.

(Davor wurde es aufgrund des Accountalters berechnet: Ein neuer Charakter startete mit 700 Skillpunkten, bekam all 12 Monate 5 dazu, um erst nach 48 Monaten 720 zu erreichen.)

Hinweis: Das Skillcap (= Fähigkeiten) hat wiederum Nichts mit dem Statcap (= Status) gemeinsam!

Fähigkeiten (Skills) alphabetisch geordnet

Fähigkeiten (Skills) nach Kategorie geordnet

In diese Kategorien werden die Fähigkeiten beim Start eines brandneuen Charakters automatisch eingeteilt (siehe auch Skills Liste). Man kann sie aber jederzeit auch selber ordnen (im 2D und 3D Client möglich).

Bard (Barde)

Combat (Kampf)

Magic (Magie)

Miscellaneous (Verschiedenes)

Thieving (Räuberei)

Trade Skills (Handelsfähigkeiten)

Wilderness (Wildnis)

Keine eigenständigen Skills, aber weiterführend

Fähigkeits/Skill Titel

Wer bei einem Skill eine gewisse Höhe erreicht, erhält – je nachdem mit oder ohne Reputationszusatz – einen speziellen Titel.

  • Legendary: bei 120 Skill
  • Elder: 110
  • Grandmaster: 100
  • Master: 90
  • Adept: 80
  • Expert: 70
  • Journeyman: 60
  • Apprentice: 50
  • Novice: 40
  • Neophyte: 30
  • Kein Titel: bei 29 oder weniger Skill

Heutzutage lassen sich die Titel aber jederzeit nach Wunsch anpassen, dazu einfach das Titel Menu aufrufen.

Weitere Informationen zum Thema

Persönliche Werkzeuge