Stygian Abyss

Aus UO Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
In der Unterwelt findet sich eine Art "Tribut-Karte" zum Ur-Stygian Abyss der Offline-Version.
Im September 2009 kam die achte Erweiterung für Ultima Online: Ultima Online: Stygian Abyss. Der ursprüngliche Grund dazu war die erneute Weiterentwicklung des damaligen 3D-Clienten (ursprünglich entwickelt für Ultima Online: Kingdom Reborn). Von Anfang an war klar, dass aber auch der 2D-Client uneingeschränkten Zugang zu den neuen Ländern von Ter Mur erhalten sollte.

Auf der Feuer Insel kann man seit einiger Zeit den Eingang zur Unterwelt bzw. zum Stygian Abyss finden (nur auf der Trammel Facette). Nach einem Vulkanausbruch dort legte sich ein lang verborgener Eingang frei, der nun den Menschen und Elfen den Zugang zu Gargoylegebieten ermöglichte. Die Öffnung leitete auch die Geschichte um das Zusammenspannen der beiden Königinnen, Königin Dawn und Königin Zhah ein.

Nebst vielen neuartigen Monstern und Peerless- und Mini-Champs mit den entsprechend sehr gefährlichen Orten kann man in der Unterwelt und dem Stygian Abyss auch viele der Resourcen fürs Imbuen finden. Und Diebe können ebenfalls einige der gesuchtesten Artefakte in beiden Teilen der Welten finden.

Inhaltsverzeichnis

Questgeber

Quests

Champion Spawns

Mini Champion Spawns

Peerless

Weitere Informationen

Persönliche Werkzeuge