Zento

Aus UO Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Ein Ausschnitt aus Zento mit dem Moongate.
Detailansicht von Zento.
Der Hafen im Süden der Insel und von Zento.
Zento ist die einzige Stadt auf den Tokuno Islands und kann sich dadurch mit diversen Ladengeschäften, einem Hafen sowie einem direkten Zugang mittels nahem Moongate auszeichnen. Auch ist die Lage für ein Haus – direkt ausserhalb der Stadtmauern – absolut traumhaft.

Zento glänzt durch seine Schönheit ebenso wie durch seine kulturellen Vermächtnisse, etwa das berühmte Rokuon Center wo man Ihara Soko findet, der auch heutzutage immer noch verfügbar ist, um etwaige Tokuno Artifacts umzutauschen.

Nicht nur kulturell sondern auch kulinarisch kann Zento etwas Besonderes bieten – der Sake ist hier für jedermann frei zugänglich und jederzeit zapfbar an einer Quelle, die sich nord-westlich der Stadt befindet.

Ebenso haben hier diverse globale Events stattgefunden, Inu the Crone, die ausserhalb in der Wüste in ihrem eigenen Haus lebt, war ebenso zeitweise hier zu Besuch, wie auch Tomoe und andere Charaktere aus dieser Zeit, die auch heutzutage noch immer in Zento anzutreffen sind.


Weitere Informationen zum Thema

Persönliche Werkzeuge